500,- Euro für die REHA Westpfalz

500,- Euro für die REHA Westpfalz

Ergebnis der Fotoaktion vom „Zimt- und Waffelmarkt 2019 in Ramstein“.
Wir bedanken uns für die Teilnahme und Unterstützung durch die“Reha-Westpfalz-Tagesförderstätte“ und der  „Wohngemeinschaft Westpfalz Ramstein“ .

„Willkommen in der Weihnachtswelt“ so hieß das Motto und zog die Besucher magisch an.  Ein Weihnachtsmann, ein Elf und ein Engel erwarteten Kinder wie auch Erwachsene um mit ihnen ein gemeinsames Erinnerungsphoto zu machen.

Durch die Stadt Ramstein-Miesenbach wurde  eine originelle Krippe gebaut  und Achim Pauli und  Andreas Klotz , mit ihrem großartigen Team, haben ein ganz besonderes, weihnachtliches Flair- auf den Markt gebracht.

Trotz Schlechtwetter sind bei dieser Aktion rund 500 € zusammen gekommen und heute haben wir dank der Unterstützung vom Werbering Ramstein mit der Vorsitzenden Burgel Stein und der Schatzmeisterin Annette Jausel den Geldbetrag überreicht!
Herzlichen Dank und auch in 2020 werden wir dieses Konzept auf dem Weihnachtsmarkt wiederholen.